Du hast Lust in deiner Freizeit Sport zu treiben und dabei mit Menschen aus der Umgebung eine tolle Zeit zu erleben? Dann ist unser Sportverein genau das richtige für dich! Such‘ dir einfach deine Lieblingssportart aus und melde dich zum Probetraining an. Danach kannst du entscheiden, ob das was für dich ist, oder ob du lieber eine andere Sportart probieren möchtest.

0

Abteilungen

0

Mitglieder

0

Übungsleiter

DIE ABTEILUNG FUßBALL

Momentan haben wir 3 Jugendmannschaften und eine Herrenmannschaft

UNSERE ALTEN HERREN

Neben dem regulären Spielbetrieb der Jugend und Herren gibt es noch die Mannschaft der Alten Herren, welche Freundschaftsspiele und -turniere in der näheren Umgebung bestreitet. Die Spiele finden in der Regel am Freitagabend statt. Ganzjährig besteht die Möglichkeit donnerstags in der Zeit von 18:45 Uhr bis 20:15 Uhr in der Turnhalle zu trainieren.

Spielplan "Alte Herren"

DIE ABTEILUNG WINTERSPORT

Die Abteilung besteht aus mehr als 150 Mitgliedern. Davon trainieren ca. 50 Kinder und Jugendliche 2 bis 3 mal pro Woche in unseren 3 Haupt-Trainingsgruppen „Wintersport“ (5 bis 9 Jahre) und „Biathlon“ (10 bis 14 Jahre). Im „Zwergensport“ werden die Jüngsten im Alter von 3-5 Jahren an eine sportliche Betätigung herangeführt. Weiterhin gibt es eine Freizeitsportgruppe für allgemeine sportliche Betätigung im Seniorenbereich sowie eine Gymnastikgruppe.

Neben dem regulären Trainings- und Wettkampfbetrieb engagieren wir uns bei vielen Veranstaltungen in der Region. So entsenden wir Jahr für Jahr zahlreiche Kampfrichter und Helfer zum Weltcup nach Oberhof und anderen überregionalen Events.

Noch mehr Wintersport

Jedes Jahr führen wir verschiedenste Wettkämpe selbst durch. Die bekanntesten sind dabei der Zweitalsperrenlauf sowie das Montainbikebiathlon im Sommer/Herbst. Außerdem findet je nach Witterung, jedes Jahr der Skiwettkampf „Rund um den Nesselberg“ statt.

Wir sind die Abteilung Wintersport des SV „Motor“ Tambach-Dietharz e.V. Bei uns geht es um das Erlernen des Langlaufskisports – später in Verbindung mit dem Biathlonschießen. Dabei bieten wir durch verschiedene Trainingsformen, sowohl im Sommer, als auch im Winter, viel Abwechslung für alle Kinder und Jugendliche von 3 bis 14 Jahre.

DIE ABTEILUNG TISCHTENNIS

Historie

Gegründet wurde die Sektion Tischtennis 1954 im ehemaligen Klubhaus von 10 Mitgliedern unter dem damaligen BSG-Leiter Herbert Frank. In den folgenden Jahren bekam der Tischtennissport in Tambach-Dietharz immer mehr Zuwachs. Harald Groß, Julius Straub, Karl-Heinz Hirschel und Joachim Möller – um nur einige der ersten Stunde zu nennen – etablierten und förderten die Sektion in den ersten Jahren. Durch den späteren Zugang von Rudi Schade, ehemaliger DDR-Meister, schaffte die 1. Herrenmannschaft den Aufstieg in die Bezirksliga.

Trainingszeiten

Mittwochs 17:00-19:00 Uhr

    • Nachwuchs
    • Baracke am Schützenhaus
    • Trainer: Thomas Wagner
Donnerstags 16:00-18:30 Uhr

    • Nachwuchs
    • Turnhalle
    • Trainer: Dennis Erdenberger
Freitags 17:00-19:00 Uhr     

    • Nachwuchs
    • Turnhalle
    • Trainer: Dennis Erdenberger
Freitags 19:00-22:00 Uhr

    • Erwachsene
    • Turnhalle
    • Trainer: Dennis Erdenberger, Thomas Wagner, Enrico Mohs

MAnnschaften

Die Abteilung Tischtennis hat aktuell 50 Mitglieder. 25 Erwachsene und 29 Kinder und Jugendliche. Mit 3 Herren-Mannschaften, 2 Jugend-Mannschaften und 1 Schüler-Mannschaft spielen wir in der Saison 2020/21:

1. Herren – 3.Bezirksliga
2. Herren – 3.Kreisliga
3. Herren – 4.Kreisliga
1. Jugend – Bezirksliga
2. Jugend – Kreisliga
Schüler – Kreisliga

Weitere Informationen

  • In einer Saison finden verschiedene Turniere statt:
    • Winterpokal in Friedrichroda (in diesem Jahr holte sich der SV Motor Tambach-Dietharz zum 14. Mal den Winterpokal)
    • Kreissportspiele in Friedrichroda
    • Kreisrangliste
    • Einzel-Kreismeisterschaften
    • Mannschafts-Kreismeisterschaften
  • Im Frühjahr werden außerdem von der Sektion die Stadtmeisterschaften sowie im herbst das Clockball-Turnier ausgetragen
  • Kinder können ab der 1.Klasse bei uns anfangen. Wir gehen zu Beginn des Schuljahres in die Klassen, stellen uns vor und bieten dabei einen Schnupperkurs an. Dieser ist jeweils Donnerstag von 16:00-17:00 Uhr in der Turnhalle
  • Unabhängig vom Wettkampf haben wir unser jährliches Familien-Weihnachtsturnier, wo die Kinder mit oder gegen ihre Eltern spielen können. Im Sommer vor den großen Ferien machen wir immer eine Wanderung mit allen Mitgliedern
  • 1x im Jahr bieten wir die Möglichkeit das Tischtennis-Sportabzeichen abzulegen

Mini Meisterschaften

In Kooperation mit der Schule finden im Januar die Mini-Meisterschaften statt, wo alle Kinder und Jugendliche, die nicht aktiv im Punktspielbetrieb spielen, teilnehmen können. Die Mini-Meisterschaften sind eine mittlerweile 37-jährige Erfolgsstory und eine der erfolgreichsten Breitensportaktionen für Kinder im deutschen Sport überhaupt. Seit 1983 nahmen rund 1,5 Millionen Mädchen und Jungen an über 55.000 Ortsentscheiden teil, die sich Jahr für Jahr über die gesamte Republik verteilen. Die Mini-Meisterschaften sind eine Breitensportaktion des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB), speziell entwickelt für Kinder im Alter von zwölf Jahren oder jünger, gleichgültig ob diese Minis noch nie, nur selten oder bereits häufig zum Schläger gegriffen haben.

DIE ABTEILUNG LEICHTATHLETIK

Leichtathletik ist vielseitig!

Unser Bestreben ist die Förderung des Sports, insbesondere der Leichtathletik, wobei wir uns besonders dem Kinder- und Jugendbereich widmen.

Unseren Sportlern ermöglichen wir eine wettkampf- und breitensportlich orientierte Betätigung in der Leichtathletik. Mit 4 Trainern bieten wir zwei Mal wöchentlich Trainingseinheiten für Kinder (ab 5 Jahre) und Jugendliche.

Der Spaß am sport ist entscheidend

Auch wenn unser Training wettkampforientiert ausgerichtet ist, ermöglichen wir auch allen interessierten und aktiven Sportlern Trainingseinheiten, die nicht an Wettkämpfen teilnehmen möchten oder können.

Trainingszeiten

Training ist wöchentlich am:

Montag, 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr
Mittwoch, 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Einzelne Trainingseinheiten vor Wettkämpfen finden nach Absprache statt.

Werde Teil unseres Teams!

Übungsleiter

Beim Training und bei Wettkämpfen betreuen dich die Sportfreunde Kerstin Stegner, Dajana und Thomas Jakel und Jakob Schmidt

WEITERE ABTEILUNGEN

Gesundheitssport • Basketball • Darts

Vielen Dank all unseren Freunden, Helfern und Unterstützern! Ohne EUCH wäre so vieles nicht möglich.

Unterstützer werden!